miapanda 1
miapanda 1
miapanda 1
miapanda 1
miapanda 1
miapanda 1
Folsäure, Vitamine & mehr für die Frühschwangerschaft
  • für die ersten 12 SSW
  • unterstützt die Entwicklung deines Babys*
  • mit hochwertiger & hochdosierter Folsäure
  • 30 Kapseln = 30 Tage
€19,99

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

In 1-3 Werktagen bei dir!

123

Jetzt sicher kaufen

vegan und bioaktiv

Alle Nahrungsergänzungsmittel sind zu 100 % vegan, hochwertig und bioaktiv.

rundum versorgt

Wir begleiten dich vom Wunsch bis zur Stillzeit.

Schneller Versand

Damit du schnellstmöglich rundum versorgt bist.

Zufriedenheitsgarantie

90 Tage kostenlose Retoure

Mehr Produkte - weniger bezahlen

Spare bis zu 10 %, wenn du mehr als eine Packung kaufst!

Unsere Vorteile

Die ersten 12 Wochen einer wunderbaren Reise 

Dein Baby entwickelt sich ab dem ersten Tag der Schwangerschaft täglich weiter. Bereits in den ersten 12 Wochen schließt sich das lebenswichtige Neuralrohr deines Babys. Da Neuralrohrdefekte in Zusammenhang mit einem niedrigen Folatspiegel stehen, ist Folat ein besonders wichtiger Nährstoff in dieser Zeit. 

Dieser trägt unter anderem zum Wachstum des mütterlichen Gewebes bei und hat eine Funktion bei der Zellteilung. Die DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) empfiehlt deswegen, im ersten Trimester der Schwangerschaft ein Folsäurepräparat einzunehmen.*  

Hochdosierte Folsäure: Ein hochwertiger Nährstoff für dich und dein Ein und Alles 

Folsäure ist die synthetisch hergestellte Form von Folat. Durch die höhere Stabilität lässt sich Folsäure besser vom Körper verwerten.* Doch das gilt nur für hochwertige Folsäure-Formen. Bei miapanda nutzen wir in allen Produkten eine hochdosierte und besonders hochwertige Folsäure-Form, die vom Körper sofort verwertet werden kann. 

Ab SSW 13: Rundum versorgt mit miapanda 2 

miapanda begleitet dich auch in Phase 2 ab der 13. SSW bis zum Ende der Schwangerschaft. Mit unserem Multivitamin-Komplex miapanda 2 bist du während der gesamten Schwangerschaft rundum versorgt. In dieser Zeit besonders wichtig ist neben Folsäure die Omega-3-Fettsäure DHA.  


DHA trägt unter anderem zu einer normalen Gehirnfunktion, Sehkraft und Herzfunktion bei.* Die meisten Hersteller gewinnen diesen Nährstoff aus fettreichem Meeresfisch. Wir bei miapanda hingegen nutzen das hochwertige und pflanzliche Omegavie® DHA, das aus Algen gewonnen wird und so die Umwelt schont. 

Perfekt kombiniert mit unseren Tees 

In unserem Tee “Mama Zauber” haben wir Rooibos, Frauenmantel, Brennnessel und andere bewährte Frauenkräuter vereint, die schon lange von Frauen geschätzt werden. Diesen Tee kannst du während der gesamten Schwangerschaft trinken. 


 Der “Übel Gut” Tee mit Fenchel und Ingwer ist dein Begleiter für den Start in die Schwangerschaft.

miapanda begleitet dich auch in Phase 2 bis zum Ende deiner Schwangerschaft! 

miapanda begleitet dich auch in Phase 2 

bis zum Ende deiner Schwangerschaft

Beschreibung

Folsäure in der Frühschwangerschaft

Folat ist ein wasserlösliches Vitamin, das einen Beitrag zu verschiedenen Stoffwechselvorgängen und zu einer normalen Funktion des Immunsystems beiträgt. In der Schwangerschaft ist Folat vor allem wegen seines Beitrags zum Wachstum des mütterlichen Gewebes und seiner Funktion bei der Zellteilung wichtig.  


Folsäure ist die synthetisch hergestellte Form von Folat. Durch die erhöhte Stabilität zeichnet sich Folsäure durch eine bessere Bioverfügbarkeit aus und lässt sich besser vom Körper verwerten. Da ein Folatmangel mit Neuralrohrdefekten in Verbindung steht, ist eine ausreichende Versorgung mit Folsäure in der Schwangerschaft von Bedeutung. 

Folsäure in der Schwangerschaft: Welche Bedeutung haben die Bezeichnungen?

Wenn du auf Nahrungsergänzungsmitteln die Angabe “Folsäure” siehst, dann lohnt sich ein zweiter Blick. Denn diese Angabe ist sehr ungenau und sagt nichts über die Qualität des Vitamins aus. Diese entscheidet jedoch darüber, wie gut dein Körper das Vitamin aufnehmen kann. Das gleiche gilt für Angaben wie Methylfolat oder 5-MTHF. 


Besser verwertbare Formen sind beispielsweise L-MTHF oder Metafolin. Entscheidend ist die L-Form, die beispielsweise über die Blut-Gehirn-Schranke transportiert wird. Doch es gibt noch hochwertigere Formen von Folsäure. Dazu zählt auch der Markenrohstoff Quatrefolic®, den wir in allen miapanda Präparaten verwenden. 

Die richtige Nahrungsergänzung in der Schwangerschaft

In der Schwangerschaft sind Vitamine besonders wichtig, denn der Nährstoffbedarf steigt stärker als der Energiebedarf an. 


Die DGE empfiehlt die Aufnahme einer Supplementation von Jod in der Schwangerschaft.* Bitte beachte, dass du beim Vorliegen einer Schilddrüsenerkrankung unbedingt ärztliche Rücksprache halten solltest, bevor du Jod in dieser Form aufnimmst. Das Bundesinstitut für Risikobewertung empfiehlt Schwangeren eine tägliche Zufuhr von etwa 230-260 μg pro Tag. miapanda 1 versorgt dich mit 225 μg täglich. 


Ebenso empfiehlt die DGE die Aufnahme von Folsäure als Ergänzung zu einer folatreichen Ernährung.* Jod und Folsäure in der Schwangerschaft sind daher besonders wichtige Vitamine. 

Auch Zink ist in der Schwangerschaft ein wichtiger Nährstoff. Das Vitamin trägt unter anderem zu normalen Haaren, Nägeln, Knochen sowie zu normaler Sehkraft bei. Außerdem hat Zink eine Funktion bei der Zellteilung.* 


Quellen:

https://www.dge.de/wissenschaft/weitere-publikationen/faqs/folat/?L=0 (letzter Abruf: 28.06.2021, 14:00) 

https://www.dge.de/ernaehrungspraxis/bevoelkerungsgruppen/schwangere-stillende/handlungsempfehlungen-zur-ernaehrung-in-der-schwangerschaft/ (letzter Abruf: 28.06.2021, 14:00) 

https://www.bfr.bund.de/cm/350/jod-folat-folsaeure-und-schwangerschaft.pdf (letzter Abruf: 28.06.2021, 14:20) 

https://www.gesundheit.gv.at/leben/ernaehrung/info/vitamine-mineralstoffe/wasserloesliche-vitamine/folsaeure (letzter Abruf: 28.06.2021, 14:40) 

Verordnung (EU) Nr. 432/2012 

Verzehrempfehlung

Tägliche Verzehrempfehlung: 1 Kapsel unzerkaut mit ausreichend Wasser einnehmen.


Wichtige Hinweise: Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern, trocken und nicht über 25°C lagern.

Inhaltsstoffe

Zutaten: Calciumoxid, Magnesiumoxid, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose(pflanzliche Kapselhülle), L-Ascorbinsäure (L-Ascorbinsäure, Überzugsmittel:Ethylcellulose), Eisensulfat (mikroverkapselt), DL-alpha-Tocopherylacetat, Zinkpicolinat,Cholecalciferol, Pyridoxinhydrochlorid, (6S)-5-Methyltetrahydrofolsäure, Glucosaminsalz*,Thiaminhydrochlorid, Riboflavin, Kaliumiodid, Natriumselenit, D-Biotin, Cyanocobalamin

Nährstoffepro Tagesdosis (1 Kapsel)%NRV**
Vitamin C80 mg100
Eisen8,4 mg60
Vitamin E (mg α-TE)12 mg100
Zink5 mg50
Vitamin D10 μg200
Vitamin B61,4 mg100
Folsäure800 μg400
Vitamin B11,1 mg100
Vitamin B21,4 mg100
Jod225 μg150
Selen55 μg100
Biotin50 μg100
Vitamin B122,5 μg100
Magnesium83,7 mg22
Calcium118 mg15

**Prozent der Nährstoffbezugswerte (NRV) laut Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 

***Keine NRV vorhanden

* Die ergänzende Aufnahme von Folsäure erhöht bei Schwangeren den Folatspiegel. Ein niedriger Folatspiegel ist bei Schwangeren ein Risikofaktor für die Entstehung von Neuralrohrdefekten beim heranwachsenden Fötus. Dafür sollte bereits mindestens ein Monat vor der Empfängnis 400 μg Folsäure täglich eingenommen werden.

Noch mehr spannende Fragen zum Thema Frühschwangerschaft 

Folsäure in der Schwangerschaft: Wie viel mg sollen es sein?

Die DGE empfiehlt, eine folatreiche Ernährung durch die Einnahme von Folsäure zu ergänzen. Die Einnahme sollte mindestens 4 Wochen vor der Schwangerschaft begonnen und bis zum Ende des 1. Trimester fortgesetzt werden. 


Wenn die Einnahme weniger als 4 Wochen vorher oder sogar erst nach Bekanntwerden der Schwangerschaft erfolgt, dann empfiehlt die DGE eine erhöhte Dosierung von 800 μg Folsäure pro Tag. Diese Dosierung ist daher in miapanda 1 enthalten, damit du und dein Baby in jedem Fall optimal mit ausreichend hochwertiger Folsäure versorgt seid. Du brauchst dir dabei keine Sorge wegen zu viel Folsäure in der Schwangerschaft machen. Pro Tag sollte ein Wert von 1.000 μg pro Tag nicht überschritten werden. 

Welche Vitamine in der Schwangerschaft sind wichtig?

Die DGE betont, dass nicht der Energiebedarf, sondern vor allem der Nährstoffbedarf in der Schwangerschaft ansteigt.* Achte daher darauf, Lebensmittel mit hoher Nährstoffdichte aufzunehmen. Dazu zählen beispielsweise Gemüse, Obst, Milchprodukte oder Vollkornprodukte.  


Bei einer veganen Ernährungsweise ist vermehrt darauf zu achten, dass alle wichtigen Nährstoffe in ausreichender Menge aufgenommen werden. Besonders wichtig sind in diesem Zusammenhang B12, DHA und eventuell Zink. Bei den Nährstoffen Folsäure und Jod empfiehlt die DGE eine Supplementierung. 


Auch bei DHA ist die Aufnahme von Nahrungsergänzungsmitteln in vielen Fällen nötig, vor allem wenn du nicht regelmäßig fettreichen Meeresfisch verzehrst. Wenn du dich für ein miapanda Produkt entscheidest, dann nimmst du all die Nährstoffe vegan aufnehmen. Denn anders als andere Hersteller gewinnen wir DHA aus Algen. 

Customer Reviews

Based on 3 reviews
100%
(3)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
P
Pia Mayer
Qualität zahlt sich aus

ich bin sehr froh, dass ich mir von Beginn meiner Schwangerschaft an keine Sorgen machen muss, ob ich die richtigen NEMs nehme. Wir bekommen alles was wir brauchen in hochwertiger Qualität, das beruhigt ungemein. Danke dafür!

L
Luise Böhm
Endlich hochwertige Folsäure

Meine Ärztin hatte mich drauf hingewiesen, dass ich beim Kauf auf die Folsäure Form achten sollte. Oft handelt es sich um minderwertige Folsäure Arten, die teilweise einfach mit gemischt werden. Hier ist es Quatrefolic und damit wohl eine der Besten Formen mit hoher Bioverfügbarkeit.

A
Anonym
Ohne Titandioxid

Schön, dass es endlich eine Lösung ohne Titandioxid gibt - das ist sonst immer noch bei so vielen Herstellern drin.
DANKE!

Inhaltsstoffe

Zutaten: Calciumoxid, Magnesiumoxid, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose(pflanzliche Kapselhülle), L-Ascorbinsäure (L-Ascorbinsäure, Überzugsmittel:Ethylcellulose), Eisensulfat (mikroverkapselt), DL-alpha-Tocopherylacetat, Zinkpicolinat,Cholecalciferol, Pyridoxinhydrochlorid, (6S)-5-Methyltetrahydrofolsäure, Glucosaminsalz*,Thiaminhydrochlorid, Riboflavin, Kaliumiodid, Natriumselenit, D-Biotin, Cyanocobalamin

Nährstoffepro Tagesdosis (1 Kapsel)%NRV**
Vitamin C80 mg100
Eisen8,4 mg60
Vitamin E (mg α-TE)12 mg100
Zink5 mg50
Vitamin D10 μg200
Vitamin B61,4 mg100
Folsäure800 μg400
Vitamin B11,1 mg100
Vitamin B21,4 mg100
Jod225 μg150
Selen55 μg100
Biotin50 μg100
Vitamin B122,5 μg100
Calcium118 mg15
Magnesium83,7 mg22

**Prozent der Nährstoffbezugswerte (NRV) laut Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 

***Keine NRV vorhanden

*Die ergänzende Aufnahme von Folsäure erhöht bei Schwangeren den Folatspiegel. Ein niedriger Folatspiegel ist bei Schwangeren ein Risikofaktor für die Entstehung von Neuralrohrdefekten beim heranwachsenden Fötus. Dafür sollte bereits mindestens ein Monat vor der Empfängnis 400 μg Folsäure täglich eingenommen werden.